Sie sind hier: Startseite » News » Nachrichten

Nachrichten

Weißes Haus gewährt CNN-Reporter vorerst wieder Zugang

US-Präsident Trump hat versucht, einen prominenten CNN-Journalisten von Pressekonferenzen im Weißen Haus auszuschließen. Ein von Trump eingesetzter Bundesrichter lässt den Präsidenten damit nun auflaufen. Der Journalist darf wieder rein - zumindest vorerst.

Kind in Kofferraum versteckt - Mutter in Frankreich verurteilt

In Frankreich löste ein dramatischer Fall von Aufsichtspflichtverletzung große Bestürzung aus. Eine Mutter versteckte ihr 2011 geborenes Kind vor der Öffentlichkeit. Zeitweise sperrte sie es in einen Kofferraum.

Streit um Rubbellos endet mit Polizeieinsatz

In Baden-Württemberg zog ein Mann sein großes Los und gewann 15 Euro. Doch die Freude währte nur kurz. Nachdem er das Rubbellos versehentlich beschädigte, bekam er einen folgenschweren Wutanfall.

Klopp will nach Karriere-Ende wieder nach Mainz

Liverpool-Trainer Jürgen Klopp zieht es nach dem Ende seiner Karriere wieder nach Mainz zurück. "Mainz ist meine alte Heimat und wird in näherer oder ferner Zukunft auch meine neue Heimat sein", sagte Klopp vor der Verleihung eines Medienpreises am Freitag in Mainz. 

Brexit-Streit in Großbritannien: Die beharrliche Mrs. May

Eine Hürde ist genommen, doch ein Happy End ist noch lange nicht in Sicht. Nach der Einigung auf einen Brexit-Fahrplan mit der europäischen Union bekommt die britische Premierministerin Theresa May nun mächtig innenpolitischen Gegenwind. Doch die wankende Regierungschefin bleibt unbeirrt auf ihrem Kurs.

Merkel ruft zu Abgrenzung gegen Rechtsradikale bei Demos auf

Bundeskanzlerin Angela Merkel absolvierte am Freitag einen schwierigen Besuch. In Chemnitz stellte sie sich Bürgern in einer Diskussionsrunde. Die Stimmung in der Stadt ist nach den rechtsradikalen Ausschreitungen im August noch immer aufgeheizt.

Deutschland und Frankreich einig bei Eurozonen-Budget

Deutschland und Frankreich haben sich nach langen Verhandlungen auf einen Vorschlag für ein gemeinsames Budget der Euro-Staaten innerhalb des EU-Haushalts geeinigt, um Unterschiede zwischen den Volkswirtschaften zu verringern.

Tag der Toleranz: Was bedeutet das im Alltag?

Wie reagiert man auf den Mitbewohner, der nie putzt oder die neuen Nachbarn, die Unruhe ins Haus bringen?

Wetter aktuell: Der Winter naht! Schnee in Deutschland

Jetzt ist es doch soweit: Der Winter kommt! Und das gleich richtig: Für nächste Woche wird vielerorts der erste Schneefall erwartet. Auch mit Glätte muss gerechnet werden.

Berlin-Wedding: Messerstecher tötet Pfleger

Festnahme nach Messerangriff: Mehrere Stunden nach einer tödlichen Attacke in einer Berliner Einrichtung für psychisch Kranke hat die Polizei den mutmaßlichen Täter gefasst. 

AfD-Spendenaffäre: Niederländische Stiftung spendete schon 2016

Die Spende über 150.000 Euro an Weidels AfD-Kreisverband Bodensee ist offenbar nicht die einzige Zahlung, die von der ominösen niederländischen Stiftung "Stichting Identiteit Europa" an die AfD geleistet wurde. Verschiedenen Medienberichten zufolge gab es bereits zwei Jahren zuvor einen ähnlichen Fall.

Annegret Kramp-Karrenbauer: CDU-Vorsitz nicht nur Vehikel für Kanzlerschaft

Der Dreikampf um den CDU-Vorsitz nimmt Fahrt auf. Annegret Kramp-Karrenbauer, Friedrich Merz und Jens Spahn werben derzeit um die Stimmen der Delegierten. Nun greift AKK ihren schärfsten Konkurrenten Merz direkt an.

Spendenaffäre um AfD-Fraktionschefin Weidel zieht weitere Kreise

Neben der Spende aus der Schweiz auch noch ein Großbetrag aus den Niederlanden: Warum hat Alice Weidel die Geldeingänge nicht dem Bundestag gemeldet? Der Prüfer der Partei hält ihr Handeln für korrekt. Fragt sich, ob die Staatsanwaltschaft das auch so sieht.

Jugendwort des Jahres 2018: Ehrenmann Horst Seehofer und sein endscooler Rücktritt

Nun also hat Horst Seehofer auch in einer persönlichen Erklärung seinen Rücktritt als Parteivorsitzender der CSU bekanntgegeben. Im üblichen Politiker-Sprech, der keinen halbwegs motivierten Jungwähler aus den Töppen haut. Das geht besser.

Jugendwort des Jahres 2018: Ehrenmann/Ehrenfrau

30 Wörter standen für das Jugendwort des Jahres zu Wahl. Nun hat der Langenscheidt-Verlag bekannt gegeben: Ehrenmann/Ehrenfrau ist das Siegerwort 2018.

Eurojackpot: Nächster Versuch: Weiter 90 Millionen Euro zu gewinnen

Im Eurojackpot liegt weiter die Höchstsumme von 90 Millionen Euro, am Freitagabend werden in Helsinki wieder die Gewinnzahlen gezogen. 

Erster Schneesturm der Saison

Menschen an der US-Ostküste wurden davon überrascht, positiv und negativ.

Hessen: Wahlergebnis steht endgültig - Grüne bleiben vor SPD

Das Ergebnis der Landtagswahl in Hessen steht endgültig fest: Die Grünen bleiben vor der SPD, das schwarz-grüne Bündnis kann demnach weiterregieren.

AfD-Spendenskandal: Spur zum anonymen Gönner führt nach Zürich

Wer ist der anonyme Gönner, der vor der Bundestagswahl 130.000 Euro an den Kreisverband von Alice Weidel überwiesen hat? Der Inhaber der Schweizer Pharmafirma, welche das Geld für einen "Geschäftsfreund" überwiesen haben will, hat sich nun erstmals öffentlich geäußert. Demzufolge führt die Spur nach Zürich.

Otto schafft den Katalog ab - Shoppen künftig nur noch online

Beim Versandhaus Otto geht eine Ära zu Ende: Der gedruckte Katalog wird eingestampft, künftig können sich die Kunden nur noch online über die Produkte informieren und sie dort auch kaufen. Nach der Ausgabe "Frühjahr/Sommer 2019" ist Schluss. "Unsere Kunden haben den Katalog selbst abgeschafft", sagt Marc Opelt, Chef der Einzelgesellschaft Otto.

Horst Seehofer tritt am 19. Januar als CSU-Chef zurück

CSU-Chef Horst Seehofer will den Parteivorsitz am 19. Januar abgeben - an dem Tag soll auf einem Sonderparteitag ein neuer Vorsitzender gewählt werden. 

Jair Bolsonaro ein Populist, schlimmer als Donald Trump?

Hörte man Jair Bolsonaro im Wahlkampf sprechen, konnte einem angst und bange werden. Einige sprachen schon vom "Trump der Tropen", einem Agitator im Stile des US-Präsidenten, nur noch schlimmer. Ein Experte sieht nun aber interessante erste Entscheidungen.

Bericht: Bundesländer stehen vor Rekordüberschüssen

Rekordüberschüsse: Von Januar bis September bereits 19,6 Milliarden Euro im Plus.

Staatsmedien - Nordkorea testet neue "taktische Waffe"

in Südkorea wollte man die Nachricht zunächst nicht kommentieren.

Maybrit Illner: Gauland und Katrin Göring-Eckardt geraten aneinander

Viel Zoff über wenig Neues: In Überlänge diskutiert Maybrit Illner über den "Neustart ohne Merkel". Im Fokus steht AfD-Fraktionschef Gauland ? weil er Alice Weidel in der Spendenaffäre in Schutz nimmt und heftig unter Beschuss gerät.

Waldbrände in Kalifornien: Zahl der Toten und Vermissten steigt

Wieder sind Menschen den riesigen Waldbränden in Kalifornien zum Opfer gefallen und die Zahl der Toten dürfte weiter steigen. Denn anders von den Behörden bislang angenommen, werden nicht 200, sondern über 600 Menschen noch vermisst. 

Nordkorea: Kim Jong Un testet neue Superwaffe

Allen Annäherungen mit den USA und Südkorea zum Trotz arbeitet Nordkorea offenbar weiterhin an seinem Waffenarsenal. Wie Staatsmedien berichten, hat Machthaber Kim Jong Un persönlich einem Test einer neuen "hochmodernen taktischen Waffe" beigewohnt. Die USA reagieren zurückhaltend.

Kim testet neue Superwaffe

Nordkorea verfügt nach eigenen Angaben über neues "hochmodernes taktisches" Gerät.

Florida: Zitterpartie um Posten im Senat

Zehn Tage nach den Midterm-Wahlen in den USA ist das Senatsrenne in Florida noch immer nicht entschieden. Der Demokrat Bill Nelson und sein Herausforderer Rick Scott von den Republikanern liegen derart nah zusammen, dass die Stimmen nun ein drittes mal ausgezählt werden müssen - per Hand.

Borkum: Zwei Schiffe kollidieren und treiben auf See

Rund 25 Kilometer vor der Nordseeinsel Borkum sind zwei Frachtschiffe zusammengeprallt und haben sich ineinander verkeilt. Zahlreiche Spezial- und Rettungskräfte sind im Einsatz. 

Erster Schnee sorgt für Chaos im Nordosten der USA

In den USA hat der erste größere Schneefall Chaos verursacht. Durch den Neuschnee kam es zu zahlreichen Unfällen auf den Straßen. 

CDU-Regionalkonferenz in Lübeck: Merz will AfD "halbieren" - Spahn stichelt gegen "AKK"

Drei Kandidaten gehen auf Tour an der CDU-Basis, um für sich zu werben. Doch wird alles gut in der CDU, wenn der Wechsel im Vorsitz geschafft ist? Die SPD-Chefin Andrea Nahles hat da ihre Zweifel. Unterdessen positionieren sich die drei Kandidaten Annegret Kramp-Karrenbauer, Friedrich Merz und Jens Spahn mit teils vollmundigen Ankündigungen.

Rennen um Merkel-Nachfolge eröffnet

Kramp-Karrenbauer, Merz oder Spahn ? Das Rennen um Merkels Nachfolge ist eröffnet

ARD-Umfrage: Grüne steigen auf 23 Prozent, kein Merz-Effekt bei CDU

ARD-Umfrage: Grüne steigen auf 23 Prozent, kein Merz-Effekt bei CDU

Regierungskrise in London wegen Brexit-Entwurfs - Mays Posten wackelt

Nicht mal einen Tag nach dem angeblichen Brexit-Durchbruch im britischen Kabinett bröckelt die Regierung. Wird sich Premierministerin May halten können?

Was wird aus Hartz IV? Die Vorschläge der Parteien

Die Ankündigung der SPD, ihre Sozialpolitik neu ausrichten zu wollen, bringt neuen Schwung in die Debatte über die Zukunft von Hartz IV. Ein Überblick über die Vorschläge zu Reformen und Alternativen.

Spahn: CDU muss moderne Mitmachpartei werden

CDU muss moderne Mitmachpartei werden

May: Glaube "mit jeder Faser meines Seins" an Brexit-Kurs

Die britische Premierministerin Theresa May hat die Kritik an ihrem Brexit-Abkommen energisch zurückgewiesen.

Fall Khashoggi: USA verhängen Sanktionen gegen 17 Saudis

Anfang Oktober wurde der saudische Journalist Khashoggi in Istanbul getötet. Auch auf Washington wuchs daraufhin der Druck, Verantwortliche beim Partner Saudi-Arabien zu bestrafen. Nun erlässt die US-Regierung Sanktionen - auch gegen einen einstigen Vertrauten des Kronprinzen.

Mit voller Wucht zusammengeprallt - Viele Verletzte bei Busunfall

Zwei Busse prallen auf einer Straße in Mittelfranken frontal zusammen. Es gibt Dutzende Verletzte - darunter auch Kinder. Wie kann so etwas auf gerader Strecke passieren?

Alice Weidel in Erklärungsnot: Wer steckt hinter der spendablen Stiftung?

Geheimnisvolle Spender, die aus dem Ausland angeblich ungefragt sechsstellige Beträge schicken. Die Affäre um die Finanzen des Kreisverbandes von Alice Weidel wird immer merkwürdiger. Ob die AfD-Fraktionschefin da noch unbeschadet herauskommt?

Wer jetzt nicht rennt, kann nur noch beten

Dieses Monster von einem Sandsturm rast in Australien auf die Kamera zu und hypnotisiert geradezu - doch stehenbleiben ist unklug.

Schwerer Unfall mit Schulbussen

40 Verletzte nach Frontal-Crash im Landkreis Fürth ? darunter viele Schulkinder.

Schulbusse kollidieren: Großeinsatz von Feuerwehr und Rettungsdienst läuft

In der Nähe von Fürth kollidierten am Donnerstagnachmittag zwei Schulbusse. Aktuell läuft ein Großeinsatz von Feuerwehr und Rettungsdienst. Mehrere Kinder mussten schwer verletzt aus den Wracks geborgen werden.

Brexit-Deal sorgt für hitzige Debatten

Premierministerin Theresa May verteidigt EU-Vereinbarung - Londons Bürger sind geteilter Meinung.

Mehrere schwerverletzte Kinder bei Zusammenstoß von Schulbussen

Bei einem Zusammenstoß von zwei Schulbussen nahe Ammerndorf im Kreis Fürth (Bayern) sind am Donnerstag mehrere Kinder schwer verletzt worden.

Widerstand in London gegen Brexit-Deal: War es das für Premierministerin Theresa May?

Mit dem Brexit-Abkommen hat die britische Premierministerin Theresa May alles auf eine Karte gesetzt. Doch von allen Seiten schlägt ihr Widerstand im Parlament entgegen. Wie sie eine Mehrheit dafür zusammenbekommen will, ist noch nicht abzusehen. Scheitert das Abkommen, droht eine schwere politische Krise.

Spenden an Parteien: Das ist die Regelung in Deutschland

Undurchsichtige Spenden an Alice Weidel bringen die AfD in Bedrängnis. Die Staatsanwaltschaft Konstanz will ermitteln. Aber wie ist das mit den Parteispenden in Deutschland eigentlich geregelt?

Brexit-Deal: Die aktuellen Entwicklungen im Live-Blog

Theresa May stellt ihren Plan für einen geordneten Brexit im britischen Parlament vor. Es wird mit deutlichem Gegenwind für die Premierministerin auch aus den eigenen Reihen gerechnet. Zudem gab es bereits die ersten Rücktritte. Die aktuellen Entwicklungen.

Gericht ordnet Diesel-Fahrverbotszone mit Autobahn 40 in Essen an

Das Verwaltungsgericht Gelsenkirchen hat die Einrichtung einer Diesel-Fahrverbotszone in Essen mit Teilen der Autobahn 40 angeordnet.